Obdachlose Frau im Schlafsack

Was gibt es Neues?

Gruft Winterpaket: Caritas bittet um Spenden für Winterakuthilfe und fordert Mietrechtsreform

05.12.18

Aktuelle Herausforderungen: Weibliche Wohnungslosigkeit +++ Wohnungslose werden jünger +++ psychische Erkrankungen nehmen zu +++ Caritas verstärkt Winterhilfe. Spendenappell: „1 Schlafsack + 1 warme Mahlzeit = 1 Gruft-Winterpaket“

Weiter

Caritas: "Neue Härte im Umgang mit armutsbetroffenen Menschen in unserem Land"

02.12.18

Schwertner warnt vor Deckelungsregelung durch Hintertüre und vor Anstieg der Kinderarmut: „Angebliche Gerechtigkeitsbegriff der Regierung lässt wenig Raum für Menschlichkeit.”

Weiter

„Geht`s noch? Psychisch krank und wohnungslos“

22.11.18

Die Zahl psychisch kranker unter obdach- und wohnungslosen Menschen steigt. Der aktuelle Situationsbericht des Verbands Wiener Wohnungslosenhilfe (VWWH) liefert die Fakten.

Weiter

Punschen für die Gruft 16.11. - 22.12.2018

16.11.18

Das Betreuungszentrum Gruft lädt zu einem Besuch beim Gruft Punschstand auf der Mariahilfer Straße von 16.11. - 22.12.2018

Weiter

Ausgezeichnet: Caritas und Raiffeisen vergeben Prälat-Leopold-Ungar-JournalistInnenpreis 2018

05.11.18

Pramer, Scherndl, Tomaselli (Standard), Gadenstätter und Gollackner (ORF), Schörghuber (Ö1) sowie Fleckl, Kern, Hanslik Kaiser und Grabner (Addendum) in den vier Kategorien ausgezeichnet.

Weiter

Caritas startet Kältetelefon und Winternothilfe

30.10.18

Neue Online-Plattform, mehr Betten, Aufstockung des Streetworks und Start des Kältetelefons unter 01/4804553 in Wien. Spenden dringend benötigt.

Weiter

Caritas bittet um Hilfe für obdachlose Jugendliche

15.10.18

Caritas warnt vor steigender Kinderarmut. Knapp 3.000 Nächtigungen zählte das a_way, Wiens einzige Jugendnotschlafstelle, im Vorjahr. Um den laufenden Betrieb ihrer Angebote zu finanzieren, benötigt die Caritas dringend Spenden.

Weiter

Caritas zur Mindestsicherung: Wien setzt Standards für eine Versachlichung der Debatte.

27.09.18

Caritas warnt angesichts hoher Zahl von Kindern, die Mindestsicherung beziehen, vor drohender Kürzung.

Schwertner: „Wer bei der Mindestsicherung spart, kürzt bei Kindern, bei Kranken und einkommensschwachen Menschen. Die Mindestsicherung darf kein Armutsbeschleuniger werden.“

Weiter

Caritas eröffnet Upcycling-Werkstatt für junge Menschen ohne Job und Ausbildung

06.09.18

Aus Müll wird Design, aus Weggeworfenem Wertvolles: Beschäftigungsprojekt in Wien Favoriten gibt Jugendlichen in Holz- und Designwerkstatt neue Perspektiven.

Weiter

#wirtun: Caritas startet mit Unterstützung von Doris Schmidauer Fonds für Frauen in Not

07.03.18

Die Caritas startet zum Weltfrauentag eine österreichweite Spenden-Aktion für Frauen in Not. Neben Doris Schmidauer tragen zahlreiche Persönlichkeiten das Anliegen mit. Das Motto: Aus der #metoo-Debatte muss eine #wirtun-Bewegung werden.

Weiter