Obdachlose Frau im Schlafsack

Kochen für die Gruft

Kochen für die Gruft

Hinweis

Aufgrund von COVID 19 stehen wir vor großen Herausforderungen. Wir geben unser Bestes, die Menschen in unseren Einrichtungen optimal zu betreuen und zu schützen. Viele von ihnen sind sehr vulnerable Gruppen, etwa ältere Personen in unseren Pflegewohnhäusern. Aber auch obdachlose Menschen bei uns in der Gruft, die häufig mit Vorerkrankungen belastet sind. Daher haben wir uns entschieden, bis auf weiteres keine Kochgruppen zu uns in die Gruft zu lassen.

Sie können uns trotzdem unterstützen: mit einer Spende für die Gruft für eine warme Mahlzeit, einen Schlafplatz oder ein offenes Ohr, oder helfen Sie uns mit einer Sachspende

Danke für Ihre Hilfe!

Jetzt spenden.